Dorsten, Gladbeck und Bottrop: 3 Städte im Schnelldurchlauf

Dorsten Marktplatz und altes Rathaus

Ein Tagesausflug mit dem VRR Ticket: 1 Strecke und 3 Städte

Diesen Samstag wurde wieder fröhlicher Sonnenschein versprochen, deswegen sind wir spontan aufgebrochen, haben uns in Düsseldorf in den Zug gesetzt und sind nach Dorsten gefahren. Auf dem Rückweg sind wir jeweils noch in Gladbeck und Bottrop ausgestiegen und haben die Städte ein bisschen erkundet. Weiterlesen

Pretty in Pink – Schloss Benrath

Heute haben wir Besuch von Freunden bekommen und was könnte man bei Bombenwetter besseres unternehmen als zum Schloss Benrath in Düsseldorf zu fahren?Das Schloss Benrath ist einer meiner absoluten Lieblingsplätze in Düsseldorf. Es ist ein denkmalgeschütztes Lustschloss oder auch Sommer Residenz mit Parkanlage und Museum. Weiterlesen

Die 5 schönsten Ausflugsziele in Düsseldorf

Düsseldorf Aussicht

In diesem Blog liste ich ein paar tolle Ausflugsziele auf, bei denen es sich lohnt mal vorbei zu schauen wenn man in Düsseldorf zu Besuch ist. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Egal ob Familienausflug, Stadtreise oder Kunst Begeistert. Weiterlesen

Der schönste Flecken Deutschlands

Ebstorf Kloster

Diesen Blog widme ich meinem Heimatort Ebstorf. Ein Idyllischer Ort zum Aufwachsen und Leben, aber auch wie es mir damals vorkam, ein bisschen unspektakulär. Mein Grund zum Auswandern, aber wie das immer so ist, nirgendwo ist es wie zu Hause. „Back to the roots“ ist quasi das Thema meines Beitrags und Ebstorf hat viel zu bieten. Ebstorf ist ein kleiner Luftkurort im Landkreis Uelzen und liegt im Herzen der Lüneburger Heide. Die Region um Ebstorf herum lädt zum Entdecken ein. Landwirtschaftlich geprägte Natur, etliche Heideflächen und Rad- und Wanderwege bieten Einheimischen und Touristen viel Abwechselung. Weiterlesen

Spontaner Tagesausflug nach Kempen

Malerische Städtchen

Eigentlich war wieder ein Ausflug zu einer Burg oder zu einem Schloss geplant, aber es kam dann doch alles ganz anders und wir landeten ganz spontan in der Näheren Umgebung, nämlich Kempen.  Weiterlesen

Die kunterbunte Welt von Odunpazarı

Eskisehir Odunpazari Häuser

Der Grundstein Eskişehir`s

Odunpazarı ist die erste Siedlung der heutigen so wunderschönen Stadt Eskişehir. Enge Gassen, schiefe Wege, wunderschöne historische Häuser, kleine Museen und viel Handwerksarbeit… Ein Hauch von Vergangenheit liegt in der Luft. Das alte Stadtviertel ist durch die aufwendigen Renovierungsarbeiten in den letzten Jahren eines der beliebtesten Plätze der Stadt geworden. Weiterlesen

Mittelalter-Feeling beim Schloss Moyland

Schloss Moyland

Das romantische Wasserschloss

Was habt ihr so am Wochenende gemacht? Ja, wir waren schon wieder in einem Schloss. Das wird auch nicht der letzte Bericht über Burgen und Schlösser gewesen sein, denn die gibt es hier in NRW wie Sand am Meer. Dieses Mal waren wir in Bedburg-Hau beim Schloss Moyland. Das malerische mittelalterliche Wasserschloss Moyland wurde im 13.Jahrhundert erbaut und lädt heute zum spazieren und träumen ein. Zu besichtigen gibt es die künstlerische Parkanlage mit den Skulpturen, den Kräutergarten und den Blumengarten, sowie das Schlossmuseum. Moyland kommt aus dem Niederländischen und bedeutet „Schönes Land“. Schön war es tatsächlich dort. Weiterlesen

Ein Märchenschloss mitten in Anatolien

Das neue Wahrzeichen von Eskişehir

Diesen Blog widme ich dem Märchenpark von Eskişehir. Sazova Park oder auch Märchenpark  genannt, heißt vollständig eigentlich „Bilim, Sanat ve Kültür Parkı“ (Wissenschaft, Kunst und Kultur Park) und ist ein Park im Märchenstil mit Schloss, Piratenschiff und vielen anderen Attraktionen. Das Märchenschloss und neue Wahrzeichen der Stadt wurde 2014 eröffnet und ist seitdem Publikumsmagnet und ein Paradies für die ganze Familie. Weiterlesen

Ausflug zur Wasserburg Anholt

Zu Gast beim Fürsten

Wie könnte man einen Samstag besser nutzen als mit der Familie einen Ausflug zu machen. Also dachten wir uns, dass wir mal dem Fürsten Salm auf seiner Wasserburg Anholt bei Isselburg einen Besuch abstatten. Die Wasserburg Anholt wurde um 1700 von der Fürsten Familie Salm zu einer Barockresidenz ausgebaut. Die malerische Umgebung der Wasserburg Anholt und die Barockgärten laden dich in eine andere Zeit ein. Weiterlesen