Die 5 schönsten Ausflugsziele in Düsseldorf

Düsseldorf Aussicht

In diesem Blog liste ich ein paar tolle Ausflugsziele auf, bei denen es sich lohnt mal vorbei zu schauen wenn man in Düsseldorf zu Besuch ist. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Egal ob Familienausflug, Stadtreise oder Kunst Begeistert. Letztes Jahr sind wir von der Türkei wieder zurück nach Deutschland gezogen und landeten im wohl größten Dorf Deutschlands, Düsseldorf. Über Düsseldorf hört man sehr viel und mir fallen auf Anhieb typische Begriffe wie „Modestadt“, „teuer“, oder „Rheinturm“ ein… aber die Stadt hat sehr viel mehr zu bieten als nur das Klischee.

Meine schönsten Ausflugsziele in Düsseldorf

  1. Schloss Benrath
  2. Wildpark im Grafenberger Wald
  3. Bootstour auf dem Rhein
  4. Rheinturm
  5. K20, Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen

Düsseldorf August (45)

Verzaubertes Düsseldorf

Meine Nummer Eins in Düsseldorf ist auf jeden Fall das Schloss Benrath. Das rosa Lustschloss im Stadtteil Benrath liegt direkt am Rhein und verfügt über eine prächtige Parkanlage. Ob Spazieren gehen, Buch lesen oder das Schlossmuseum besichtigen, einen Besuch ist das Schloss Benrath auf jeden Fall wert. Am 02. und 03. September findet auch wieder das Barockfest statt. Ein tolles Spektakel für jeden Besucher. Hier geht es zu meiner Fotogalerie: Schloss Benrath

Schloss benrath (19)
Schloss Benrath in Düsseldorf

Wildpark im Grafenberger Wald

Ein beliebtes Ausflugsziel für Familien ist der Wildpark im Grafenberger Wald, am Rande von Düsseldorf. Der Eintritt ist kostenlos. Hunde jedoch müssen leider draußen bleiben, auch angeleint ist es nicht gestattet sie mitzunehmen. Es gibt dort freilaufendes Damwild und Rehe, sowie viele heimische Tiere in Gehegen. Zum Beispiel Waschbären, Wiesel, Wildschweine. Hier findet ihr ein paar Informationen zum Wildpark: Wildpark

Wildpark Düsseldorf

Wildpark Düsseldorf

Bootstour auf dem Rhein

Die KD (Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschiffahrt AG) bietet einstündige Panoramafahrten an, die sich gut für eine kurze Fahrten über den Rhein eignen. Es wird natürlich auch einiges geschichtliches über Düsseldorf erzählt. Eine Ticket kostet 10,40€ pro Erwachsener  und 6€ für Kinder. Es gibt aber auch Hop-On Hop-Off Tickets oder wer lieber eine längere Schiffsfahrt erleben möchte, kann zum Beispiel eine Tagesfahrt nach Köln buchen inklusive Stadtführung und Mittagessen. So ein Ticket kostet 38€ pro Person.

KD Düsseldorf

KD Düsseldorf

Rheinturm, Wahrzeichen von Düsseldorf

Zu den klassischen Sehenswürdigkeiten von Düsseldorf zählt auf jeden Fall das Wahrzeichen der Stadt, der Rheinturm. Er ragt 240,5 Meter in die Höhe und bietet eine Wahnsinnsaussicht über den Rhein, den Medienhafen, die Altstadt, die KÖ, auf die Brücken, Oberkassel, den Strand und manchmal sogar einen Blick bis Köln! Pro Person kostet der Aufstieg 9€. Auf Düsseldorf.de findet ihr noch mehr Informationen über den Rheinturm.

Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen

Für Kunstliebhaber gibt eine Menge zu sehen in Düsseldorf. Vor allem K20, die Hauptsammlung am Grabbeplatz und K21, die Kunstsammlung im Ständehaus. Eintrittspreise schwanken je nach Ausstellung zwischen 10€, 12€ und 18€ pro Person. Durch einen tollen Zufall konnte ich letzes Jahr das K20 umsonst besichtigen. Dort gab es eine Ausstellung von Gurksy. Außerdem hängen dort Werke von Paul Klee, Franz Marc, Picasso und vielen Mehr. Fotografieren ist erlaubt.

K20 Düsseldorf

K20 Düsseldorf

Ich hoffe, ich konnte euch Düsseldorf ein bisschen schmackhaft machen. Falls ihr keine Lust auf Ausflüge habt, Shoppen und Speisen kann man natürlich auch wunderbar in Düsseldorf!

Ein Kommentar zu “Die 5 schönsten Ausflugsziele in Düsseldorf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: